bld-ourhouse-paintedpaper _blau_panorama(6).jpg

Schnurgerüst

Als Schnurgerüst wird eine stabile Konstruktion, meist aus Holz, bezeichnet, in die im Rahmen einer Feinabsteckung durch den Vermesser Nägel eingeschlagen werden. Zusammengehörige Nägel liegen auf einer Linie und können durch eine Schnur oder einen Draht verbunden werden. Sie stellen somit eine Achse oder einen Wandverlauf dar.


Das Aufstellen des Schnurgerüsts ist in der Regel Aufgabe des Rohbauers, dessen Polier mit Hilfe der Feinabsteckung die Lage des Bauwerks vor Ort fixieren kann.


Für weiterführende Informationen